GBS CIDP PNP Landesvorstand Sachsen

GBS CIDP PNP

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
Landesverband Sachsen

Erfahrungsberichte

Zeit zum Nachdenken

Ein Erfahrungsbericht zum Guillain-Barré Syndrom GBS

Der Verfasser beschreibt seine Erlebnisse und Eindrücke vom Ausbruch der Krankheit, seine Aufenthalte in Krankenhäusern und schließlich die Phase der Rehabilitation mit genauer Beobachtungsgabe, auf lebendige und nicht selten auch humorvolle Weise. Und dabei wird immer wieder eine Spannung spürbar zwischen Erfahrungen der Ungewißheit und der Rückschläge und der Zuversicht auf allmähliche Besserung bzw. der Aussicht, wieder gesund ins normale Leben zurück kehren zu können.Weiterlesen

Über den Tod hinaus

Ein Erfahrungsbericht zum Guillain-Barré Syndrom GBS

In diesem Bericht schildert Herbert Brüßeler ganz natürlich und emotionslos den Beginn und den sehr langen Verlauf seiner schweren Erkrankung. Welche Geduld er und seine Familie in dieser Zeit aufbringen mussten, kann man nur erahnen. Dieser Bericht wird zukünftigen schwer an GBS-Erkrankten und betroffenen Angehörigen eine wertvolle Hilfe sein... Weiterlesen

Beachten Sie bitte die Dateigröße von 1,8MB
Unterstütze uns mit einer Mitgliedschaft

Veranstaltungen

Vorstellung und Anwendung von ätherischen Ölen der Firma dōTERRA

Gesprächskreis Sachsen in Zwickau KISS Zwickau, Scheffelstraße 42, 08066 Zwickau

Wir sind mit einem INFO-Stand vor Ort

Gesprächskreis Sachsen in Leipzig ASB-Objekt Am Sonnenpark, Begegnungsstätte Kregeline, Mattheuerbogen 6, 04289 Leipzig

Gesprächskreis Sachsen in Chemnitz KISS, Stadtmission Chemnitz e.V, Rembrandtstraße 13a/b, 09111 Chemnitz

Aktuelle Themen & Berichte

Am 18. Juni 2022 haben wir unseren ersten Plauener Gesprächskreis dieses Jahres im Mehrgenerationenhaus in Plauen durchgeführt.


Nachdem wir im April mit den Patiententreffs in Plauen gestartet sind, hat am 14. Juni 2022 das zweite Treffen stattgefunden.


Nach dem Brückentag konnte man es förmlich spüren, dass es ein erholsames Wochenende wird. So trafen sich einige Stammgäste zum Erfahrungsaustausch in doch sehr vertrauter Runde.


Lutz Brosam hatte sich bereit erklärt einen Vortrag über Polyneuropathie zu halten.


Täglich erreichen uns Anrufe aus dem gesamten Bundesgebiet und die häufigste Frage lautet: "Ich bin von der Polyneuropathie betroffen und gibt es bei mir in der Nähe eine Selbsthilfegruppe?"