GBS CIDP PNP Landesvorstand Sachsen

GBS CIDP PNP

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
Landesverband Sachsen

Neurowoche der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, dem DGN Kongress vom 04.11. - 07. 11. 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,

aufgrund der aktuellen CORONA Lage sind wir bedauerlicherweise gehalten, alle Veranstaltungen bis Ende Dezember 2020 abzusagen. Rechtzeitig werden wir über Änderungen informieren. Erfreulicherweise hat sich Rechtsanwalt Dieter Breymann aus Mönchengladbach auf Anfragen des Vorstands bereit erklärt, als Justitiar für die Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. tätig zu sein. Dafür danken wir von ganzen Herzen.

Zu seinen Aufgabe gehören u. a.:

  • Beratung der Vorstände zu Vereinsrechtlichen Fragen
  • Telefonische Beratung für Mitglieder, bei denen die Widerspruchsverfahren ausgereizt sind

Auf der diesjährigen Neurowoche der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, dem DGN Kongress vom 4. 11. – 7. 11. 2020, haben wir aufgrund der Corona Pandemie mit einem DIGITAL VIRTUELLEN INFORMATIONSSTAND teilgenommen. Wir haben auf diesem Stand über unsere Arbeit, unserer Organisation und das verfügbare Informationsmaterial berichten können. Der Erfolg wird sich erst in einigen Wochen bemerkbar machen. Der Stand konnte nur von angemeldeten Teilnehmern des Kongresses besucht werden. Sämtliche Beiträge und Fachvorträge wurden in digitaler Form präsentiert.

Folgende Selbsthilfeverbände haben digital / virtuell teilgenommen:

  • Deutsche Hirnstiftung e.V.
  • Deutsche Hirntumorhilfe e.V.
  • Deutsche Huntington Hilfe e.V.
  • Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V.
  • Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft e.V.
  • Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
  • Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen
  • DGN Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.
  • ELA Deutschland e.V. (Europäische Vereinigung gegen Leukodystrophien)
  • European Academy of Neurology
  • Hoffnungsbaum e.V.
  • KLS Kleine Levin Syndrom Netzwerk e.V.
  • RLS e.V. Deutsche Restless Legs Vereinigung
  • Stiftung Michael
  • Sudeckselbsthilfe Berlin
  • Syringomyelie Hessen/DA e.V.
  • ZNS
  • Hannelore Kohl Stiftung
  • Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Der Nächste DGN Kongress wir vom 3. – 6. November 2021 in Berlin stattfinden. Hoffentlich wieder in "ORIGINAL", denn wir freuen uns darauf. Es ist die wichtigste Neurologische Veranstaltung und dient der Fortbildung für Neurologen. Mönchengladbach, im November 2020 Albert Handelmann

Zurück

Unterstütze uns mit einer Mitgliedschaft

Veranstaltungen

Dieser Termin wurde verschoben

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Chemnitz KISS, Stadtmission Chemnitz e.V, Rembrandtstraße 13a/b, 09111 Chemnitz

GBS - CIDP - MMN - Patiententreff Freiberg VDK Sachsen e.V, Begegnungsstätte des Sozialverbandes,Schillerstraße 3 (1. Etage), 09599 Freiberg

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Leipzig ASB-Objekt "Am Sonnenpark", Begegnungsstätte "Kregeline", Mattheuerbogen 6, 04289 Leipzig

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Plauen Mehrgenerationenhaus, Albert-Platz 12, 08523 Plauen

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Chemnitz KISS, Stadtmission Chemnitz e.V, Rembrandtstraße 13a/b, 09111 Chemnitz

Aktuelle Themen & Berichte

Anfang Februar erhielten wir eine Anfrage der Internationalen GBS CIDP Stiftung der USA, Albert Handelmann ist dort aktiver Repräsentant seit 2005 für den Deutschsprachigen Raum in Europa, zur Nennung von 4 CIDP oder MMN Betroffenen, die kurzfristig für eine Studie zur Verfügung stehen könnten. Innerhalb eines halben Tages konnte dem nachgekommen werden, auch deshalb, weil es für CIDP Patienten weiterführend sein kann.


Hier möchte ich Ihnen von meiner Reha-Maßnahme berichten, die ich im November in der MEDICAL-Park Klinik Reithof in Bad Feilnbach durchgeführt habe. Bei der Klinik handelt es sich um eine Fachklinik für Neurologie und Orthopädie.


Im Interview erzählt der Vorsitzende der Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. Albert Handelmann auf welche Bedürfnisse der Verein eingeht, welchen Einfluss Covid-19 auf die Vereinsarbeit hat und wie man sich auch selbst in den Verein einbringen kann.


Seit der Gründung der Deutschen Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. im September 2017 hat sich so einiges getan auch hinsichtlich Erweiterung der Organisation.


Sollte ich mich mit meiner Polyneuropathie impfen lassen? Ja. Auch für Patienten mit einer Polyneuropathie ist eine COVID-19-Impfung sinnvoll. Wir empfehlen allen unseren Patienten, die COVID-19-Impfung durchführen zu lassen.