GBS CIDP PNP Landesvorstand Sachsen

GBS CIDP PNP

Deutsche Polyneuropathie Selbsthilfe e.V.
Landesverband Sachsen

88. Gesprächskreis GBS - CIDP - MMM des Landesverbandes Sachsen in Wermsdorf

Entspannungsübungen auf Yogabasis

Der 88. GBS – CIDP – MMM Gesprächskreis des Landesverbandes Sachsen fand am 25.05.2019  im Fachkrankenhaus Hubertusburg Wermsdorf, Klinik für Neurologie und neurologische Intensivmedizin, im Gebäude 60, in der Ergotherapie Zentrale, statt. Der Grund für Wahl des Veranstaltungsortes war die freundliche Einladung durch ein Mitglied unseres Selbsthilfevereins, der Ergotherapeutin Frau Mandy Weinberger. Frau Weinberger war selbst an GBS erkrankt.

Aktuell arbeitet Frau Weinberger als Ergotherapeutin in der Ergotherapie Zentrale in Wermsdorf.

Der Empfang in den modern  rekonstruierten Räumlichkeiten war überaus herzlich und der Gesprächskreis bestens vorbereitet. Nach einer allgemeinen Vorstellung  ging es nahtlos mit Entspannungsübungen auf Yogabasis weiter. Die Übungen wurden im Sitzen durchgeführt und von allen auch als Entspannung empfunden.

Danach wurden wir zu einem Rundgang durch die einzelnen Ergotherapie Abteilungen eingeladen.

Hier war wiederum in jeden Therapieraum eine klein Bastelaufgabe (Korbflechten, Makramee, Holz, Ton, Seide, Farben) vorbereitet an der sich jeder ausprobieren konnte, selbst für Gedächtnistraining war vorgesorgt.

Vielen Dank, liebe Frau Mandy Weinberger, für Ihre liebevolle und aufwendige Vorbereitung aller Stationen.

Vielen Dank aber auch an das Fachkrankenhaus Wermsdorf für die Nutzung der Räumlichkeiten.

So merkte man gar nicht wie die Zeit verging, viel zu schnell. Wir waren uns alle einig, das war ein praktischer und lehrreicher Gesprächskreis den wir wiederholen sollten.

Steffen und Christine Röthig (Text und Bilder)

Zurück

Unterstütze uns mit einer Mitgliedschaft

Veranstaltungen

Dieser Termin wurde verschoben

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Chemnitz KISS, Stadtmission Chemnitz e.V, Rembrandtstraße 13a/b, 09111 Chemnitz

GBS - CIDP - MMN - Patiententreff Freiberg VDK Sachsen e.V, Begegnungsstätte des Sozialverbandes,Schillerstraße 3 (1. Etage), 09599 Freiberg

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Leipzig ASB-Objekt "Am Sonnenpark", Begegnungsstätte "Kregeline", Mattheuerbogen 6, 04289 Leipzig

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Plauen Mehrgenerationenhaus, Albert-Platz 12, 08523 Plauen

GBS - CIDP - MMN - Gesprächskreis Chemnitz KISS, Stadtmission Chemnitz e.V, Rembrandtstraße 13a/b, 09111 Chemnitz

Aktuelle Themen & Berichte

Anfang Februar erhielten wir eine Anfrage der Internationalen GBS CIDP Stiftung der USA, Albert Handelmann ist dort aktiver Repräsentant seit 2005 für den Deutschsprachigen Raum in Europa, zur Nennung von 4 CIDP oder MMN Betroffenen, die kurzfristig für eine Studie zur Verfügung stehen könnten. Innerhalb eines halben Tages konnte dem nachgekommen werden, auch deshalb, weil es für CIDP Patienten weiterführend sein kann.


Hier möchte ich Ihnen von meiner Reha-Maßnahme berichten, die ich im November in der MEDICAL-Park Klinik Reithof in Bad Feilnbach durchgeführt habe. Bei der Klinik handelt es sich um eine Fachklinik für Neurologie und Orthopädie.


Im Interview erzählt der Vorsitzende der Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. Albert Handelmann auf welche Bedürfnisse der Verein eingeht, welchen Einfluss Covid-19 auf die Vereinsarbeit hat und wie man sich auch selbst in den Verein einbringen kann.


Seit der Gründung der Deutschen Polyneuropathie Selbsthilfe e.V. im September 2017 hat sich so einiges getan auch hinsichtlich Erweiterung der Organisation.


Sollte ich mich mit meiner Polyneuropathie impfen lassen? Ja. Auch für Patienten mit einer Polyneuropathie ist eine COVID-19-Impfung sinnvoll. Wir empfehlen allen unseren Patienten, die COVID-19-Impfung durchführen zu lassen.